Was Sie interessieren könnte.

Unser Ziel ist es, Ihnen in regelmäßigen Abständen Informationen rund um die Themen Tod, Trauer, Abschied nehmen und Trauerbegleitung sowie über alternative Bestattungsformen zu geben.

 

 

Thilo Bernoteit hat seine Bestatter-Ausbildung abgeschlossen - als bester in ganz Deutschland.

Der 26-Jährige machte während seines Studiums in Kiel ein Praktikum in einem Bestattungsinstitut und fasste dort den Entschluss, den Beruf zu lernen. Das machte er so gut, dass er am Wochenende sogar Bundessieger geworden ist. Als einer von sechs Landessiegern setzte er sich in einer Zusatzprüfung gegen seine Konkurrenten durch.

 

Lesen Sie hier den kompletten Artikel »

Unser Team ist gewachsen:

Liebe Besucher unserer Homepage,

 

seit dem 1. März 2016 verstärke ich, Thilo Bernoteit, das Team der Bestattungshäuser Beck und Jochims in Schleswig.


Ich bin 26 Jahre alt, komme ursprünglich aus Kappeln an der Schlei und absolvierte mein Abitur an der Domschule in Schleswig. Nach einem Auslandsjahr in Brasilien, einigen Praktika im Bestattungsgewerbe in Schleswig bei Beck und Jochims und in Kiel sowie dem dortigen Studium begann ich eine Ausbildung zur Bestattungsfachkraft in Lüneburg. Im Februar dieses Jahres konnte ich die Prüfung erfolgreich ablegen und kehrte in den Familienbetrieb zurück.


Nach mittlerweile fünf Monaten hier habe ich mich wieder in Schleswig eingelebt und wurde toll ins Team aufgenommen. Während der Ausbildung habe ich viele verschiedene Aufgabenbereiche kennengelernt, in denen ich hier jetzt auch für Sie tätig bin, von der Bestattungsvorsorge über die Überführung von Verstorbenen bis hin zum Trauer- und Beratungsgespräch. Ich möchte meine Kenntnisse und Ideen aus der Ausbildung in den Betrieb einbringen und gleichzeitig hier weiter lernen, um Ihnen in den schweren Zeiten des Verlustes mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

Herzlichst, Ihr
Thilo Bernoteit